Fernberatung

Sie haben bei uns die Möglichkeit, eine tierärztliche Einschätzung eines Tieres auch fernmündlich oder schriftlich zu erhalten. Die Abrechnung erfolgt hier gegen Vorkasse von 50,- Euro plus Mehrwertsteuer (auf Grundlage der aktuell gültigen Gebührenordnung für Tierärzte Ziffer 11) und beinhaltet einen Zeitaufwand von ca. 15 bis 20 Minuten.

Wir helfen Ihnen und Ihrem Tier gerne (weiter).
Bitte schreiben Sie uns eine Mail mit Ihrem Anliegen an: kontakt@kleintierpraxis-oberursel.de

In der Mail müssen außerdem Ihr voller Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer  sowie die Angaben zum Patienten (Name, Tierart, Rasse, Alter, Geschlecht, kastriert ja/nein) aufgeführt sein. Mit diesen Angaben und der Überweisung der Beratungsgebühr auf das Praxiskonto akzeptieren Sie die Bedingungen für die Fernberatung.

Datenschutz:

Hier finden Sie unsere Regelungen zum Datenschutz gemäß Telemediengesetz (TMG), Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie sonstige datenschutzrechtliche Bestimmungen.